Spiel der SVA F2 zum Rückrundenauftakt beim JFV Leinbach

Zum Rückrundenauftakt war die F2-Jugend des SV Alsenborn am Mittwoch, 14. März 2018, in Hochspeyer beim JFV Leinbach III zu Gast. Gleich zu Beginn der Partie entwickelte sich ein munteres Spiel und der JFV konnte schnell mit 2:0 in Führung gehen. Auf Seiten der Alsenborner Kinder merkte man zu Beginn der Partie den Trainingsrückstand durch die Trainingsausfälle wegen der Kälte der vergangenen Wochen. Mit fortlaufender Spieldauer stimmten sich die einzelnen Mannschaftsteile aber immer besser aufeinander ab und es gelangen 2 Tore in Folge zum viel umjubelten 2:2 Ausgleich. Einen weiteren Treffer des JFV Leinbach glichen die Alsenborner Kinder wieder postwendend noch vor der Pause aus, sodass man mit 3:3 in die Pause ging. Nach der Halbzeitpause war zu erkennen, dass sich beide Teams immer besser auf Gegner und Platz einstellten. Der gute Keeper des JFV Leinbach vereitelte ein um das andere Mal gute Chancen der Alsenborner Stürmer. Die sichere Abwehr und der Torwart des SVA ließen nicht mehr viele Torschüsse des JFV zu. Mit einem Doppelschlag Mitte der 2. Halbzeit ging Alsenborn mit 5:3 in Führung. Zum Ende des Spiels erzielte Leinbach noch einen Treffer zum Endstand zum 5:4 für die Kinder vom SV Alsenborn.

Es spielten für den SVA: Davi, Ricardo, Simon, Elias, Luisa, Wilhelm, Philip, Sky und Jeremy

Spiel der nächsten Woche: F2->Mittwoch, 21.03., 18:00 h; SVA – VfR Kaiserslautern

 

Sponsoren

 

 

 

Facebook